Aktuelle Veranstaltungen

   

Oh wie lacht! - Humorvolle Weihnachtsgschichtn & a scheene Musi

Der Bücherschrank von Hans Pongratz ist bis zum Bersten gefüllt. Er sammelt bayerische Literatur und trägt sie mit besonders großem Geschick vor. Auch am Donnerstag, 26. Dezember 2019, wenn er ab 15 Uhr seine weihnachtlichen Lieblingsgeschichten unterschiedlicher Autoren mal im Dialekt, mal in der Schriftsprache vorliest. Unter dem Motto „Oh wie lacht“ gesellt sich zudem die „Schuihausmusi“ mit staad-lustigen volksmusikalischen Klängen dazu.
     
 

Sonderführung: "Weihnachten mit Augenzwinkern"

Benno Hofbrückl hat für die Ausstellung im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum Regen die 67 schönsten Krippen aus seiner umfangreichen Sammlung rarer böhmischer Papierkrippen ausgesucht. Fast zu jeder ausgestellten Krippe kann er bei einer Sonderführung am Sonntag, 12. Januar 2020 um 14 Uhr anschaulich und mitreißend eine Geschichte zur Entstehung, zum Künstler, zu besonderen Details erzählen. Vorne Weg berichtet der akribische Sammler, wie er zu seinen teils seltenen Fundstücken kommt, was ihn an den Krippen fasziniert und wie seine Sammelleidenschaft entstanden ist.

Unsere Chronik gewährt Ihnen einen Einblick in frühere Veranstaltungen und Aktionen.