Aktuelle Veranstaltungen

 

Infoabend mit Imbiss: EnergieEffizienzNetzwerk Bayerischer Wald – Ein Angebot für Hotels

Am Mittwoch, 28. November 2018 um 18 Uhr lädt C.a.r.m.e.n. e. V. in Zusammenarbeit mit Regens Energiemanagerin Julia Michl ins Niederbayerische Landwirtschaftsmuseum ein: Steht auf Ihrer To do-Liste schon seit längerem "Energiekosten senken“, doch Sie finden keine Zeit dafür? Dann machen Sie mit beim EnergieEffizienzNetzwerk für Hotels im Bayerischen Wald! Durch eine geförderte Energieberatung erhalten Sie einen Fahrplan für die energetische Sanierung Ihres Hotels. Während regelmäßiger Netzwerktreffen können Sie sich mit Experten und Mitstreitern austauschen. Anmeldung unter: contact@carmen-ev.de

     
 

Bayerisch-böhmischer Ostermarkt

Am Palmsonntag, 14. April 2019 findet im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum in Regen von 10-17 Uhr zum fünften Mal ein Bayerisch-böhmischer Ostermarkt statt. Rund zwei Dutzend ausgesuchte Kunsthandwerker präsentieren sich in den Räumlichkeiten und im Innenhof des Museums und zeigen die ungeheure Vielfalt österlicher Traditionen.

     
 

Wollfestival "Ois um d'Woi"

Auch in diesem Jahr wird das Niederbayerische Landwirtschaftsmuseum Regen am Sonntag, 15. September 2019 von 10 bis 17 Uhr anlässlich des Verkaufsoffenen Sonntags wieder Schauplatz des Wollfestivals „Ois um d’Woi“ sein. Auf dem bunten Markt ist für die passionierte Sockenstrickerin ebenso etwas dabei wie für diejenigen, die auf der Suche nach dem Besonderen sind oder einmal etwas Neues probieren wollen.

     
    

Bauernleben im Mittelalter

Am Sonntag, 22. September 2019, 10-17 Uhr lädt das Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Regen auf eine Abenteuerreise in längst vergangene Tage ein. Die Freyen von Blachendorf e.V., das Inn-Gsindl, die Freunde der Burganlage Weißenstein e.V. und die Amici Castelli stellen das Leben und den Alltag von Bauern und Handwerkern zur Zeit von Rittern und Landsknechten nach. Da wird in traditionellen Techniken gebuttert und gesponnen, gewebt und gedrechselt, Schindeln geschlagen, geschnitzt und natürlich auch getanzt, musiziert und gefeiert. Die Besucher dürfen nicht nur über die Schulter schauen, sondern auch selber Hand anlegen und ausprobieren.

     
 

Siku-Tage 2019

Erlebe Landwirtschaft ganz einfach spielerisch: Ob Verladen, Baggern, Pflügen oder Transportieren - mit SIKUCONTROL32 ist all das möglich. Auf einer großen Spielfläche kannst Du von 27. September bis 3. Oktober 2019 im Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Regen die beliebten ferngesteuerten Modelle testen und alltägliche Situationen nachspielen. Wenn das keinen Spaß macht! Außerdem stehen im Innenhof des Museums Tretbulldogs bereit, mit denen Du eine flotte Runde drehen kannst. An einer Malstation kannst Du Deiner Kreatvität freien Lauf lassen und in unserem Kino zeigen wir mitreißende Siku-Filme.

Unsere Chronik gewährt Ihnen einen Einblick in frühere Veranstaltungen und Aktionen.